Effizienter arbeiten mit größerem Bildgebungsbereich

Faxitron® Path Präparate-Radiografiesystem

Das Faxitron® Path System bietet dem Pathologen unmittelbaren Zugriff auf hochauflösende Bildgebung und Befundung.

Optimieren Sie Ihr Labor mit dem Faxitron® Path System

  • Großes Sichtfeld für eine breite Palette von Präparaten
  • Hochauflösender 23 x 29 cm großer CMOS-Detektor
  • Praktische Aufstellung am Behandlungsort
  • Schnelle Befundung

Das Faxitron® Path System bietet optimale Bildgebung bei großen Präparaten oder dünnen Gewebeschnitten, wodurch weniger Neuschnitte erforderlich sind. Mit seiner Sichtfeldführung und automatischen Positionserkennung bietet das Faxitron® Path System eine bis zu 6-fache geometrische Vergrößerung, die kleinste Verkalkungen in Gewebeproben lokalisieren kann, um eine genaue Diagnose zu gewährleisten.

Für mehr Effizienz und außergewöhnliche Patientenversorgung

Optimiert für Pathologielabors mit breitem Energiebereich von 20-100kV. Die Belichtungsautomatik (AEC – Automatic Exposure Control) per Knopfdruck sorgt für ideale Bildbelichtung und Klarheit – von Brustgewebeschnitten und intakten Mastektomien über Knochen bis zu Fetalresten.

Das Faxitron® Path System ist auch als PathVision® System bekannt.

Wenden Sie sich an uns, um mehr über die neuesten Innovationen im Bereich der Brustchirurgie zu erfahren?

Hologic, Inc. ©2021 Alle Rechte vorbehalten. Hologic, the Science of Sure, BioVision, BioZorb, CoreVision, Faxitron, LOCalizer, PathVision, Trident, TruNode, sind Marken und/oder eingetragene Marken von Hologic, Inc. und/oder seinen Niederlassungen in den USA und/oder anderen Ländern.